Prävention und Nachsorge

Beschwerdefrei aktiv

  • Fit am Arbeitsplatz - Programmablauf

    Der Programmaufbau gliedert sich in 4 Phasen.

  • Einführungsphase

    3 Einführungstage (ganztägig im Reha-Zentrum) mit

    • ärztlicher und bewegungstherapeutischer Eingangsdiagnostik
    • Einführung in Ihr Trainingsprogramm
    • gesundheitsbezogenen Informationen
  • Trainingsphase

    3 Monate Training (2x pro Woche) unter Anleitung im Reha-Zentrum (berufsbegleitend) mit

    • Bewegungs- und Belastungstraining
    • Präventionsgymnastik
    • Entspannungsmaßnahmen
  • Eigenaktivitätsphase

    3 Monate Training nach einem Aktivitäts- und Gesundheitsprogramm in Eigenregie (berufsbegleitend)

    • Trainingsprogramm aus Einführungs- und Trainingsphase
    • Aktivitäts- und Gesundheitstagebuch
    • Nutzung der medizinischen Trainingstherapie im Reha-Zentrum möglich
  • Auffrischtermin

    Auffrischungstag (ganztägig im Reha-Zentrum) mit

    • Auffrischung des erlernten Trainingsprogrammes
    • ärztlicher Abschlussuntersuchung
    • Besprechung der erreichten Ziele und Setzen weiterer Ziele