Stand: 01.10.2022

Wichtige Informationen bezüglich Corona-Schutzmaßnahmen:

Sehr geehrte/-r Patienten/-innen,

bei uns als Gesundheitseinrichtung gelten weiterhin Corona-Schutzmaßnahmen, um Sie als Patienten/-in sowie unsere Mitarbeiter/-innen vor einer Ansteckung zu schützen.

Laut aktuellen Vorgaben der Bundesregierung sehen diese Maßnahmen derzeit folgendermaßen aus und gelten von 01.10.2022 bis voraussichtlich 07.04.2023:

Für alle Patienten/-innen (Heilmittel, ambulante Rehabilitation, Reha-Nachsorge)
  • Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Haus
Testpflicht

Für Patienten/-innen in der ambulanten Rehabilitation

  • Mit aktuellem Impf- / Genesenen-Nachweis ist ein negativer Testnachweis einer offiziellen Stelle (Apotheken, Teststationen etc.) 2x pro Woche, immer Dienstag und Donnerstag bei uns vorzulegen.
  • Ohne aktuellen Impf- / Genesenen-Nachweis ist täglich ein negativer Testnachweis einer offiziellen Stelle (Apotheken, Teststationen etc.) notwendig.

Für Patienten/-innen der Reha-Nachsorge

  • Ein negativer Testnachweis einer offiziellen Stelle (Apotheken, Teststationen etc.) ist für jeden Termin notwendig.

Falls Sie erkältungsähnliche Symptome haben oder sich Unwohl fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause. Informieren Sie uns diesbezüglich bitte schnellstmöglich per Telefon (0871-640401) oder E-Mail (anmeldung@die-reha-landshut.de).