Stand: 14.12.2020

FFP2 – Masken

Sehr geehrte/-r Patienten/-innen,

aufgrund der aktuellen Situation sowie laut Amtsblatt der Stadt Landshut müssen ab sofort in unserer Reha-Einrichtung FFP2-Masken getragen werden.

Diese sind ab sofort auch an unserer Anmeldung käuflich zu erwerben.

Auszug Amtsblatt:

V. Weitere Besuchsbeschränkungen für Krankenhäuser und Rehabilitationseinrichtungen:

In Ergänzung zu §9 der 10. BaylfSMV wird für Krankenhäuser sowie Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt (Einrichtungen nach §23 Abs. 3 Nr. 1 und 3 lfSG) angeordnet, dass jeder Besucher eine FFP2-Maske zu tragen hat, soweit nicht schärfere Regelungen für den Zutritt bzw. den Besuch von jeweiligen Einrichtungen im Rahmen des Hausrechts getroffen wurden.